Ingenieurbüro für Arbeits- und Gesundheitsschutz
Browsing:

Kategorie: Suchtprävention

Das Sättigungsgefühl: Dopamin ist an der Entstehung beteiligt

Milchshake - Dopamin bei der Sättigung

Forscher der Max Planck Gesellschaft haben das Sättigungsgefühl unter die Lupe genommen und untersucht, wie Dopamin unser Essverhalten reguliert. Studienteilnehmern wurden Milchshakes angeboten und die jeweilige Dopaminmenge bei der Aufnahme des Shakes und bei erreichen des Magens ermittelt. So konnte Read more…


Suchterkrankungen – der Konflikt im Betrieb

Es ist ein Hin- und Her mit den Suchterkrankungen! Diskretion ist ein ganz wichtiger Baustein für Betroffene. Obwohl immer mehr Menschen sich trauen eine psychische Erkrankung wie Depressionen, Burnout oder ähnliche Probleme zuzugeben, ist es doch gegenüber dem Arbeitgeber schwieriger. Read more…


Abhängigkeit durch Schmerzmittel – ein Thema im BGM?

Es gibt viele Ursachen dafür, dass Menschen substanzabhängig werden. Von familiären Problemen bis hin zu Unfällen. Wieso starke Schmerzmittel nur mit Betäubungsmittelrezept verschrieben werden dürfen zeigt das folgende Beispiel: Ein unbeschwertes Leben – fester Job – neues Auto. Alles läuft Read more…


Was ist eine Co-Abhängigkeit? Wenn das Umfeld eines Süchtigen krank wird

Co-Abhängigkeit: Familie, Partner, Freunde von einem Suchtkranken wollen helfen. Sie beschützen und verteidigen den Betroffenen. Die Fassade darf nach außen hin nicht bröckeln. Es dreht sich alles nur um den Abhängigen. Der Versuch zu helfen scheitert. Der Strudel dreht sich Read more…


Alkoholkrank am Arbeitsplatz

Präsentismus vermindert die Arbeitsleistung Präsentismus bedeutet, dass Beschäftige auch dann zur Arbeit gehen, wenn sie erkrankt sind. Damit ist keine Bagatelle gemeint sondern die Tatsache, dass der Anlass einer Krankschreibung gegeben wäre. Dies ist meist dann der Fall, wenn sich Read more…


FOMO – Ablenkung durch die Angst etwas zu verpassen

FOMO ist die Abkürzung für: Fear Of Missing Out! Zwischenmenschliche Interaktionen sind für das Selbstwertgefühl wichtig. Deswegen ist es für uns alle so schön, unsere Zeit mit Freunden zu verbringen. Bei FOMO spielt aber die Angst davor, ständig etwas zu Read more…