Was hat der Pawlowsche Hund mit Arbeitssicherheit zu tun? Was hat der denn am Arbeitsplatz zu suchen? Eigentlich nichts, aber er ist eben da.

FOMO als Sicherheitsrisiko und an Steharbeitsplätzen brauchen wir etwas zum Hinsetzen? Schuld soll die Venenpumpe sein? „Night Shift“ am Tablet hilft die optimale Beleuchtung am Arbeitsplatz zu erklären?

Verwirrende Arbeitssicherheit aber es ist wie im Privatleben

Das klingt alles sehr verwirrend, aber die optimale Gestaltung des Arbeitsplatzes ist mit den Alltagsphänomenen erklärbar. Ich habe versucht ein kleines Büchlein zu schreiben, dass sich an Angestellte und Unternehmer richtet. Es soll helfen, interessante Fragen zu den gesetzlichen Vorgaben, mit dem Verständnis unserer Anatomie in Verbindung zu bringen. So erfahren Mitarbeiter, was Sie tun können, wenn der Chef nicht spurt. Der Arbeitgeber erfährt, was er tun muss, damit die Mitarbeiter gern an den Arbeitsplatz kommen. Die Erkenntnisse lassen sich dann am Arbeitsplatz und zu Hause umsetzen. Die Einrichtung des Arbeitsplatzes ist eben kein Hexenwerk! Es ist eine Win-Win Situation für alle.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und verstehen, wieso die gesetzlichen Vorgaben sind wie sie sind…

Worum geht es in dem Buch „Was hat der Pawlowsche Hund mit Arbeitssicherheit zu tun?“

Was Sie in dem Buch erfahren. In „Was hat der Pawlowsche Hund mit Arbeitssicherheit zu tun“ werden wieder Fragen beantwortet, die eine zentrale Rolle im Arbeitsschutz spielen. Es ist somit eine Fortsetzung des Buches „Was macht ein Sicherheitsfuzzi und wovon redet er?„.

  • Was ist ein STOP – Prinzip?
    • Was bedeutet Maßnahmenhierarchie?
    • Lassen sich die Gefährdungen durch organisatorische Maßnahmen verringern?
  • Was ist ein Arbeitsschutzausschuss (ASA)?
  • Was sind Schutzziele?
    • Wie ist der Arbeitsschutz in Deutschland organisiert?
    • Wie lassen sich die allgemein formulierten Schutzziele erreichen?
    • Was versteht man unter Vermutungswirkung?
    • Was passiert, wenn sich die beschriebenen Maßnahmen nicht umsetzen lassen?
    • Welche Innerbetriebliche Akteure, helfen dabei, das Schutzziel zu erreichen?
    • Welche Aspekte können helfen, die Schutzziele zu erreichen?
  • Worin liegt der Unterschied zwischen Verhaltensprävention und Verhältnisprävention?
  • Sind Beschäftigte im Ausland versichert?
    • Ist eine Auslandstätigkeit versichert?
    • Welche Rolle spielt eine Befristung?
    • Sind Mitarbeiter im Ausland rund um die Uhr versichert?
  • Was ist der Unterschied zwischen Einweisung und Unterweisung?
    • Was ist eine Einweisung?
    • Was ist der Unterschied zur Unterweisung?
    • Kann man die Einweisung und die Unterweisung verbinden?
  • Was bedeutet Fürsorgepflicht der Vorgesetzten?
    • Was bedeutet Unterlassene Hilfeleistung von Vorgesetzten?
    • Wie sieht es bei Erkältungskrankheiten mit der Fürsorgepflicht aus?
    • Wann verstößt eine Führungskraft gegen die Fürsorgepflicht?
    • Wie sieht es mit Beschäftigten im Lebensmittelgewerbe aus?
    • Ist die Konzentration bei Krankheiten eingeschränkt?
    • Was ist die Ursache von Präsentismus?
    • Worin liegt das große Problem für die Erfassung des Krankenstandes?Was ist die klassische Konditionierung?
  • Was ist Asbest?
    • Was macht Asbest so gefährlich?
    • Was ist schwachgebundener Asbest?
    • Was ist festgebundener Asbest?
    • Wer darf mit Asbest arbeiten?
    • Handelt es sich um Abbrucharbeiten, wenn Asbest im Rahmen von Instandhaltungsarbeiten vollständig entfernt wird?
    • Handelt es sich um Instandhaltungsarbeiten, wenn Asbest dabei vollständig entfernt wird?
  • Gibt es einen Unterschied zwischen Fachkunde und Sachkunde?
    • Was legt die Behörde fest?
    • Gibt es eine Definition für „fachkundig“?
    • Wer darf sich sachkundig nennen?
  • Was ist die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz?
    • Wieso ist die Beleuchtung zum Sehen und Erkennen wichtig?
    • Welche Bedeutung hat das Licht für die Psyche?
    • Wieso müssen die Lichtverhältnisse beurteilt werden?
    • Was bedeutet Sichtverbindung nach außen?
    • Gibt es Ausnahmen für die Sichtverbindung nach außen?
    • Gibt es Übergangslösung?
  • Was bedeuten Blaufilter und Night Shift?
    • Was bedeutet Farbtemperatur und wozu dient der Blaufilter?
    • Wieso sind Rot, Grün und Blau eine Temperatur?
    • Warum ist die Farbtemperatur für uns Menschen wichtig?
    • Wieso sind Laptop, iPad und Smartphone unsere Schlafkiller?
    • Helfen Blaufilter gegen Schlafstörungen?
    • Stört Blau die innere Uhr?
  • Gibt es einen Unterschied zwischen Schall und Lärm?
    • Was bedeutet das Minimierungsgebot für den Schallpegel?
    • Welche Regeln gelten für die Akustik am Arbeitsplatz?
    • Wie lassen sich Gehörschäden durch Lärm vermeiden?
    • Was genau bedeutet Sprachverständlichkeit?
    • Was regelt die ASR A3.7 „Lärm“?
    • Welche Einflüsse können durch extra-aurale Lärmwirkungen entstehen?
    • Wodurch wird die Sprachverständlichkeit beeinflusst?
    • Welche Schallpegel für Hintergrundgeräusche werden empfohlen?
    • Welche Grenzwerte schreibt die ASR A3.7 „Lärm“ nun zusätzlich vor?
    • Was versteckt sich nun, hinter den Tätigkeitsstufen I bis III?
  • Welche Wege gibt es in Arbeitsstätten?
    • Was gibt es über Fluchtwege zu sagen?
  • Ist ein Fluchtweg immer ein notwendiger Flur?
    • Was sind Verkehrswege?
    • Was sind Fluchtwege?
    • Wann wir ein Flur zu einem notwendigen Flur?
    • Ist ein notwendiger Flur immer auch ein Fluchtweg?
    • Wieso gibt es den Fluchtweg immer und überall?
  • Was heißt eigentlich „gesundheitlich zuträgliche Raumtemperatur“?
    • Gibt es ein Temperaturmaximum?
  • Haben Arbeitnehmer das Recht auf eine Klimaanlage?
    • Was bedeutet das Recht auf eine gesundheitlich zuträgliche Raumtemperatur?
    • Gibt es auch ohne Recht auf eine Klimaanlage Höchstwerte?
    • Was ist, wenn die Temperatur durch eine hohe Außentemperatur kommt?
    • Gibt es ein Recht auf eine Klimaanlage, wenn all das nicht hilft?
    • Wieso ist eine Klimaanlage kein Allheilmittel?
  • Lagern oder bereithalten von Druckgasbehältern?
    • Wieso ist die strikte Unterscheidung in Lagern und bereithalten wichtig?
    • Was ist Bereithalten von Druckgasbehältern?
    • Worin liegt nun der Unterschied zum „Lagern“?
    • Wieso gibt es verschiedene Anforderungen?
    • Welche Besonderheit gilt für Räume unter Erdgleiche?
  • Muss der Arbeitgeber Sitzmöglichkeiten zur Verfügung stellen?
    • Wieso ist ein Wechsel von Bewegen und Entspannen wichtig?
    • Was sagt der Gesetzgeber?
    • Wieso muss sich der Mensch bewegen?
    • Wieso ist die Bewegung so wichtig?
    • Wie hilft die Gefährdungsbeurteilung?
    • Welche Schutzmaßnahmen können umgesetzt werden?
  • Was bedeutet FOMO?
    • Ist FOMO Freude durch Belohnung?
    • Wieso ist es so schwierig, wichtige und unwichtige Informationen zu filtern?
    • In wie fern ist Ablenkung während der Arbeit gefährlich?
    • Welche Rolle spielt das Sozialleben am Arbeitsplatz?
    • Besteht ein Zusammenhang zwischen FOMO und der ständigen Erreichbarkeit?
    • Wieso ist ein Gesundheitsmanagement sowohl Betrieblich, als auch Persönlich wichtig?
  • Sind Arbeitnehmer im Homeoffice gesetzlich unfallversichert?
    • Nicht versichert auf dem Weg in die Küche?
    • Eine Friseurmeisterin auf dem Weg zur Waschmaschine versichert?
    • Von der Wohnung zum Büro in den Keller versichert?
    • Arbeitsunfall auf dem Weg vom Kindergarten ins Homeoffice?
  • Wieso lassen sich Fehlzeiten nicht für die Beurteilung des Gesundheitszustandes der Belegschaft heranziehen?
    • Lassen sich arbeitsbedingte Einflüsse vielleicht doch auf den Krankenstand durch Fehlzeitenmanagement ermitteln?
    • Was ist der Unterschied zwischen Absentismus und Präsentismus?
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Dienstaufsichtsbeschwerde und Fachaufsichtsbeschwerde?
    • Wer darf die Behörde einschalten?
    • Welche Institutionen gibt es in Deutschland?
    • Was tun, wenn die Behörde pennt?
    • Was ist eine Dienstaufsichtsbeschwerde?
    • Was ist eine Fachaufsichtsbeschwerde?
    • Welche Rolle spielt die Fachkraft für Arbeitssicherheit bei einer Fachaufsichtsbeschwerde?

 

Buch: Was hat der Pawlowsche Hund mit Arbeitssicherheit zu tun