Sie halten ein Büchlein in der Hand, in dem die Alltagsfragen eines Sicherheitsingenieurs beantwortet werden. „Was macht ein Sicherheitsfuzzi und wovon redet er?“ ist der Versuch, die Aufgaben der verschiedenen Akteure im Arbeitsschutz auf eine lockere Art und Weise zu erklären. Der Sicherheitsingenieur, oder auch Fachkraft für Arbeitssicherheit, ist keine strenge Behörde.

Während meiner Tätigkeit in verschiedenen Firmen und Bereichen, stelle ich immer wieder fest, dass sich die Fragestellungen wiederholen.  Das ist der Sicherheitsfuzzi, oder der Sicherheitsbeauftragte. Den Mitarbeitern ist oft nicht klar, dass ein Sicherheitsbeauftragter und eine Sicherheitsfachkraft nicht die gleichen Aufgaben haben. Was der da so macht, wissen die wenigsten. Ein Grund für die Widerstände liegt oft im fehlenden Verständnis der Sache.

Worum geht es in dem Buch „Was macht ein Sicherheitsfuzzi und wovon redet er?“

Mit diesem Buch spreche ich Mitarbeiter und Führungskräfte an. Es sind Personen aus dem beruflichen Alltag, die allen möglichen Berufsgruppen angehören. Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass das Lesen von Vorschriften keine Freude macht und das Verstehen derselben oft kompliziert ist. Die Sätze sind lang, haben viele Kommas und wurden sicher von hochgebildeten Menschen in mehr oder weniger großen Arbeitskreisen geschrieben. Ich möchte hier nun versuchen, einige dieser ständig widerkehrenden Fragestellungen zu beantworten. Dabei habe ich bewusst, eine Sprache gewählt, die von einem trockenen Lehrbuch weit weg ist. Wer eine „angemessene“ Sprache erwartet, sollte dieses Buch nicht lesen. Wer hingegen verstehen will, um was bei der Arbeit des Sicherheitsfuzzies geht und auch verstehen möchte, wieso manche Vorschriften sind wie sie sind, denen wünsche ich viel Spaß beim Lesen und sicher auch dabei, Parallelen zum Alltag zu erkennen.

Inhaltsverzeichnis des Buches

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
    • Gilt die ArbStättV nur für Bereiche, in denen länger als 2 Stunden gearbeitet wird?
    • Gehört der Bereich Security auch zur Arbeitssicherheit?
    • Betreuungsformen
  • Akteure im Arbeits- und Gesundheitsschutz
    • Was macht eigentlich der Sicherheitsfuzzi?
    • Sicherheitsingenieur, Sicherheitsfachkraft, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Sicherheitsmeister, Sicherheitstechniker – Gibt es einen Unterschied?
    • Wem berät die Sicherheitsfachkraft? Führungskräfte oder Mitarbeiter?
    • Ist die Sifa für die Sicherheit am Arbeitsplatz verantwortlich?
    • Muss die Sifa alle Gefährdungen ermitteln?
    • Kann die Sifa der Führungskraft Anweisungen erteilen?
    • Was ist ein Sicherheitsbeauftragter?
    • Sind die Betriebsärzte für die Erste Hilfe verantwortlich?
    • Was ist ein Durchgangsarzt?
  • Gefährdungen am Arbeitsplatz
    • Heißt Gefährdung immer dass es einen Unfall gibt?
    • Sind Belastungen am Arbeitsplatz immer schlecht?
    • Was ist eine Gefährdungsbeurteilung?
    • Ersetzt das CE-Kennzeichen eine Gefährdungsbeurteilkung?
    • Ist die Fachkraft für Arbeitssicherheit verpflichtet, für das Unternehmen eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen um entsprechende Maßnahmen abzuleiten und umzusetzen?
    • Was sind psychische Gefähdungen?
    • Müssen psychische Belastungen gesucht werde, wenn ich psychisch krank bin?
  • Unfälle und Erkrankungen
    • Berufskrankheit aus dem Katalog
    • Wie dokumentiere ich einen Arbeitsunfall?
  • Arbeitsplatzbegehungen
    • Was nedeutet es, wenn sich viele Leute meinen Arbeitsplatz anschauen?
    • Wenn mein Arbeitsplatz nicht richtig eingerichtet ist, bekomme ich dann Ärger?
    • Ist eine Begehung mit einer Gefährdungsbeurteilung gleichzusetzen?
  • Betriebliches Gesundheitsdingsmums
  • Arbeitsplatzgestaltung – der Teufel liegt im Detail
    • Bequem ist nicht immer gesund – Was ist die richtige Lümmelhaltung?
    • Ist eine helle Beleuchtung ausreichend?
    • Wieso ist die Lichtfarbe wichtig?
    • Wieso ist die Sichtverbindung nach außen vorgeschrieben?
    • Was bedeutet Dezibel (dB)?
    • Was bedeutet das „A“ bei dB(A)?
    • Was bedeuten diese kleinen Buchstaben bei Spitzenschallpegeln?
    • Psychische Faktoren immer extra betrachten
  • Brandschutz
    • Wie erstellt man eine Brandschutzordnung?
    • Tür zu! Warum?
    • Was bedeuten die Buchstaben F,T,RS in Verbindung mit den Zahlen 30, 60 und 90?
    • A1, A2, B1, B2, B3… Ja Nee ist Klar…
    • Die kryptische Welt der Feuerlöscher
    • Schaum oder Pulverlöscher?
    • Darf ich Löschdecken benutzen?
  • Weitere Begriffe
Buch: Was macht ein Sicherheitsfuzzi und wovon redet er?